Nach der stationären Rehabilitationsbehandlung ist es für Patienten außerordentlich wichtig, im häuslichen Umfeld weiter an krankheitsbedingten kognitiven Einschränkungen zu arbeiten.
Hierfür bieten sich computergestützte Trainingsverfahren an, die den Einzelnen anspornen, das vorhandene Rehabilitationspotential weiter auszuschöpfen.
Mit den Programmen von Martin Greyn Reha Software liegen für den Bereich der visuellen Wahrnehmungsleistungen Übungsmöglichkeiten vor, die insbesondere Patienten mit Explorationsstörungen, verlangsamten Augensuchbewegungen, visueller Vernachlässigung oder Einschränkungen des Gesichtsfeldes nutzen können.

Prof. Dr. med.

Karl-Heinz Mauritz
ehemaliger Ärztlicher Direktor Klinik Berlin
Rehabilitationsklinik für neurologische Erkrankungen

 

Adaptives Gesichtsfeldtraining AGT

 

Das adaptive Gesichtsfeldtraining für Patienten auf USB-Stick

zum Einzelpreis von 99,- Euro

 

- passt sich automatisch an die jeweilige Gesichtsfeldgrenze an

- auch die äußeren Gesichtsfeldbereiche können trainiert werden

- passt sich automatisch an die jeweilige Bildschirmgröße an

- aussagekräftiger Gesichtsfeldtest

- Speicherung der Ergebnisse

- Darstellung in einem Entwicklungsverlauf

- kann ausgedruckt werden

- ausgeprägter Datenschutz

- umfangreiche Datensicherung

- Hilfefunktion

- keine Installation nötig

- kann auf jedem Rechner verwendet werden

 

 

Adaptives Gesichtsfeldtraining AGT-Therapeut

 

Das adaptive Gesichtsfeldtraining für Therapeuten auf USB-Stick 3.0 zum Einzelpreis von 229,- Euro

 

- passt sich automatisch an die jeweilige Gesichtsfeldgrenze an

- auch die äußeren Gesichtsfeldbereiche können trainiert werden

- passt sich automatisch an die jeweilige Bildschirmgröße an

- aussagekräftiger Gesichtsfeldtest

- Speicherung der Ergebnisse

- Darstellung in einem Entwicklungsverlauf

- kann ausgedruckt werden

- Nachweis der Wirksamkeit der Therapie gegenüber den          

  Krankenkassen und den überweisenden Ärzten

- ausgeprägter Datenschutz

- umfangreiche Datensicherung

- beliebig viele Patienten können angemeldet werden

- ausgedehnte Verwaltungsebene

- Hilfefunktion

- keine Installation nötig

- kann auf jedem Rechner verwendet werden

- quasi netzwerkfähig durch Synchronisationsfunktion

 

 

 

 

 

Visuelles Wahrnehmungstraining VWTproPat

 

Das neue VWT für Patienten auf USB-Stick

zum Einzelpreis von 129,- Euro

 

- passt sich automatisch an die jeweilige Bildschirmgröße an

- aussagekräftiger Gesichtsfeldtest

- Speicherung der Ergebnisse

- Darstellung in einem Entwicklungsverlauf

- kann ausgedruckt werden

- sich ständig verändernde Übungen in bis zu 20 Schwierigkeitsgraden

- adaptive Übungen

- ausgeprägter Datenschutz

- umfangreiche Datensicherung

- Hilfefunktion

- keine Installation nötig

- kann auf jedem Rechner verwendet werden

 

 

Visuelles Wahrnehmungstraining VWTproThera

 

Das neue VWT für Therapeuten auf USB-Stick 3.0

zum Einzelpreis von 289,- Euro

 

- passt sich automatisch an die jeweilige Bildschirmgröße an

- aussagekräftiger Gesichtsfeldtest

- Speicherung der Ergebnisse

- Darstellung in einem Entwicklungsverlauf

- kann ausgedruckt werden

- Nachweis der Wirksamkeit der Therapie gegenüber den 

  Krankenkassen und den überweisenden Ärzten

- sich ständig verändernde Übungen in bis zu 20 Schwierigkeitsgraden

- adaptive Übungen

- ausgeprägter Datenschutz

- umfangreiche Datensicherung

- beliebig viele Patienten können angemeldet werden

- ausgedehnte Verwaltungsebene

- Hilfefunktion

- keine Installation nötig

- kann auf jedem Rechner verwendet werden

- quasi netzwerkfähig durch Synchronisationsfunktion

 

 

Visuelles Wahrnehmungstraining VWT 1.1

 

Das alte VWT auf USB-Stick in der Größe von 1024 x 768 px

zum Einzelpreis von 99,- Euro

 

Visuelles Wahrnehmungstraining VWT

 

 

Das alte VWT auf CD-ROM in der Größe vonn 800 x 600 px

zum Einzelpreis von 89,- Euro

 

 

Systemvoraussetzungen:

Windows 98, ME, XP, Vista, 7, 8, 10

Mac OS X mit Windows Partition

Grafikkarte mit mind. 1024 x 768 Auflösung